Direkt zum Inhalt
Der neue Tiroler Wirtschaftskammer-Präsident, Christoph Walser, bei seiner Antrittsrede.

Einer von uns

29.11.2018

Der neue Tiroler Wirtschaftskammer-Präsident ist ein Transportunternehmer.

Christoph Walser folgt auf Jürgen Bodenseer, der das Amt 14 Jahre bekleidete, und betreibt in Thaur (wo er auch Bürgermeister ist) seit dem Jahr 2005 das Transportunternehmen CWA mit 40 Fahrzeugen und 60 Mitarbeitern. „Drei Dinge sind mir als Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer extrem wichtig: der Kontakt zu unseren Mitgliedern, Service, Interessenvertretung und vor allem die Bildung”, so der 43-jährige Vater von vier Kindern bei seiner Antrittsrede. Und er kündigt einen anderen Stil in der Interessenvertretung an: „Es wird nicht mein Stil sein zu schimpfen. Wir werden konstruktive und fachlich fundierte Vorschläge auf Gemeinde-, Landes- und Bundesebene einbringen und hart in der Sache sein – aber niemals untergriffig.“ Besonders am Herzen liegt ihm das Thema Bildung und Fachkräfte. Allein in Tirol fehlen 20.000 Fachkräfte.
Zur aktuellen Verkehrsdebatte in Tirol (man will ja möglichst rasch auch Euro 6-Lkw sanktionieren) hat er eine klare Meinung: „Ich setze auf konstruktive Gespräche und einen ehrlichen Zugang bei diesem Thema. Heimische Frächter müssen neueste Lkw zumindest bis zum Ende der gesetzlichen Absetzungsdauer uneingeschränkt nützen können!“

Hier sehen Sie einen Filmbeitrag über den neuen Präsidenten der Wirtschaftskammer Tirol:

Werbung

Weiterführende Themen

45 Mitarbeiter sorgen in der Schwarzmüller Niederlassung Lieboch in zwei Schichten für rasche Wartung und verkürzte Stehzeiten im Reparaturfall.
Aktuelles
15.05.2019

Schwarzmüller stellt zum ersten Mal einen Servicestandort auf Zwei-Schicht-Betrieb um.

Im Platooning-Projekt von MAN, DB Schenker und der Hochschule Fresenius wurde nachgewiesen, dass das System stabil und sicher läuft, Kraftstoff einspart und die Fahrer überzeugt.
Aktuelles
14.05.2019

Pilotprojekt von DB Schenker, MAN und der Hochschule Fresenius erfolgreich abgeschlossen.

Mercedes-Benz Österreich Van-Chef Markus Berben-Gasteiger (2.v.r.) bei der Schlüsselübergabe an Andrea Leitgeb, DHL Express (Austria) GmbH, sowie Reinhard Bachler (rechts) und Kurt Schügerl, beide BSS Logistik GmbH.
Aktuelles
14.05.2019

In Salzburg sind die ersten eVito in der Paketzustellung unterwegs.

Messepremiere: Sattelcurtainsider S.CS Universal X-Light mit einem Eigengewicht ab 4.975 Kilogramm.
Aktuelles
13.05.2019

Schmitz Cargobull stellt auf der Messe „transport logistic“ einen äußerst leichten Sattelcurtainsider vor.

Schlüsselübergabe der beiden DAF CF Electric Zugmaschinen, die jetzt bei Contargo/Rhenus im Feldtest laufen.
Aktuelles
13.05.2019

Zwei DAF CF Electric sind jetzt in den Feldversuch in Deutschland gegangen.

Werbung