Direkt zum Inhalt

Einfachere Mautabrechnung

17.06.2019

Die DKV Box Europe, über die in Zukunft alle relevanten Mauten in Europa abgerechnet werden sollen, ist für Österreich zugelassen.

Neben Österreich sind auch Deutschland und Belgien mit der DKV-Box EETS-tauglich.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere EETS-Boxlösung für das österreichische Mautsystem durch den österreichischen Autobahnbetreiber ASFINAG zugelassen wurde“, sagt Jürgen Steinmeyer, Director of Toll beim DKV Euro Service. „Damit haben wir einen weiteren Meilenstein bei der Anbindung aller relevanten Mauten in Europa erreicht. Ein besonderer Dank gilt unseren Kunden, die uns während der Testphase mit sehr viel Engagement unterstützt haben.“

Erfolgreich getestet wurde jeder Teil der Prozesskette – von der Funktion der DKV Box Europe selbst, über deren Installation und Verhalten in Betrieb, bis hin zur korrekten Datenübermittlung und Abrechnung. Zwischenzeitlich wurden auch Deutschland und Belgien angebunden. Ab Herbst 2019 sollen Frankreich, Spanien, Portugal, der Liefkenshoektunnel (Belgien), die Warnowquerung (Rostock) und der Herrentunnel (Lübeck) folgen.

Werbung

Weiterführende Themen

Karin Zipperer steht seit 15. September 2017 gemeinsam mit Klaus Schierhackl an der Spitze der Asfinag.
Aktuelles
28.09.2017

Mit Karin Zipperer als Vorstandsdirektorin für Technik steht erstmals seit Gründung der Asfinag 1982 eine Frau an der Spitze des Unternehmens.

Einen schnellen und detaillierten Überblick über Lkw-Fahrverbote in Österreich bietet die WKO online.
Aktuelles
02.02.2017

Rund um die Uhr abfragen, ob man fahren darf: Die WKO hat ihren Onlineratgeber zu den Lkw-Fahrverboten in Österreich überarbeitet.

Die Umstellung auf die neue Mauttechnik soll ohne Beeinträchtigungen für GO-Nutzer Anfang 2018 abgeschlossen sein.
Aktuelles
05.12.2016

Kapsch TrafficCom wurde als Bestbieter eines europaweiten Vergabeverfahrens mit der Erneuerung des Lkw-Mautsystems in Österreich beauftragt.

Der 31 Jahre alte Abschnitt der Murtal Schnellstraße wird in vier Phasen saniert.
Aktuelles
05.12.2016

Erste Etappe der S 36-Erneuerung zwischen Feistritz und Knittelfeld abgeschlossen – weitere drei Etappen folgen.

Lkw-Maut neu: Die Tarifverordnung für 2017 ging mit dem letzten Juli-Wochentag in Begutachtung.
Aktuelles
01.08.2016

Wie bereits angekündigt, hat das Verkehrsministerium jetzt die Lkw-Maut-Tarifverordnung „neu“ in Begutachtung geschickt.

Werbung