Direkt zum Inhalt
Über 10.000 Exemplare des Stadtlieferwagens e-NV200 mit neuer 40-kWh-Batterie und 60 Prozent mehr Reichweite sind seit der Einführung im Februar 2018 bei Nissan in Europa bestellt worden.

Elektro-Erfolg

17.06.2019

Über eine hohe Nachfrage nach seinem Elektro-Stadtlieferwagen freut man sich bei Nissan.

Über 10.000 Exemplare des e-NV200 seien seit Februar 2018 in Europa bestellt worden. Damals peppte Nissan seinen Elektro-Transporter mit neuer 40-kWh-Batterie und 60 Prozent mehr Reichweite auf. Seit der Markteinführung im Jahr 2014 habe man insgesamt 25.000 Exemplare des weitgehend auf der Nissan Leaf-Technologie basierenden Nutzfahrzeugs ausgeliefert.

Im WLTP-Messzyklus (Worldwide Harmonized Light Vehicle Test Procedure) erzielt der e-NV200 mit einer Batterieladung eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern im kombinierten Zyklus. Dank intelligentem, platzsparenden Design der neuen 40 kWh-Batterie büße der Transporter nichts an Ladekapazität und Nutzlast ein: Der Kastenwagen bietet 4,2 Kubikmeter Ladevolumen, genug für zwei Europaletten oder andere Ladung mit ausstattungsabhängig bis zu 667 Kilogramm Gewicht.

Werbung

Weiterführende Themen

Bei der Friedrich Wenner GmbH übernahm man stolz den vollelektrischen MAN eTGM.
Aktuelles
03.06.2020

Das Traditionsunternehmen Friedrich Wenner Versmolder Vollpappen-Verarbeitungswerk GmbH nimmt einen der ersten vollelektrischen MAN eTGM in den regulären Transportbetrieb auf. Ganzheitlich ...

Die CO2-Emissionen des Lkw-Verkehrs müssen in Zukunft drastisch reduziert werden
Aktuelles
04.05.2020

Am heuer online abgehaltenen Wiener Motorensymposium diskutierten Experten, mit welchen technischen Maßnahmen die strengen EU-Verbrauchsvorschriften für Nutzfahrzeuge erreicht werden können.

Tesla Semi Truck
Aktuelles
09.03.2020

US-Konzern Tesla will noch heuer seinen ersten Elektro-Lkw auf den Markt bringen. Dafür versucht CEO Elon Musk nun offenbar, Sonderregeln zu erwirken.

Mit 20 Renault Trucks D Wide Z.E. wird die Carlsberg Gruppe zukünftig Kunden beliefern.
Aktuelles
06.02.2020

Welcher große Bierbrauer in Zukunft bei der Auslieferung auf E-Lkw setzt.

UPS investiert in 10.000 Elektro-Zustellfahrzeuge und hat sich auch gleich am Hersteller beteiligt.
Aktuelles
06.02.2020

UPS kauft 10.000 speziell für den UPS-Einsatz gebaute Arrival-Fahrzeuge und erwirbt auch gleich eine Minderheitsbeteiligung.

Werbung