Direkt zum Inhalt

Friends erobern Burg Clam

02.07.2019

Die „Friends on the Road“ nutzen die Konzerte auf Burg Clam um Imagewerbung zu betreiben und Lkw-Lenker zu gewinnen.

Sting, Bryan Adams, Rod Stewart, ZZ Top, usw. – die Künstler, die 2019 bereits auf dem einzigartigen Konzertgelände der Burg Clam im unteren Mühlviertel auftraten, können sich sehen lassen. Die oberösterreichische Fachgruppe Güterbeförderung nutzt den Star-Auflauf und den damit einhergehenden Zuschauerzuspruch, um einerseits Imagewerbung in Sachen „LKW – Friends on the Road“ zu betreiben und andererseits dem Lkw-Fahrermangel entgegenzutreten.

Dazu werden gelbe Friends-Hüte (sponsored by MAN) verteilt und über Video-Leinwände neben der Bühne die Aktion „Steig um, steig ein!“ zur Lkw-Lenkersuche beworben. Doch sehen Sie selbst: Hier geht’s zum Filmbeitrag!

Werbung

Weiterführende Themen

War bereits prominenter Gast der „Friends on the Road“ am Linzer Stadtfest: Bundeskanzler Sebastian Kurz.
Aktuelles
01.08.2018

Am 17. und 18. August 2018 präsentieren sich die „Friends on the Road“ am Linzer Stadtfest.

Aktuelles
01.06.2017

Wer jetzt bei LogCom „LKW – Friends on the Road“ beitritt, spart den Mitgliedsbeitrag des ersten Jahres und hilft das Image der Branche zu verbessern.

Aktuelles
01.09.2015

Ein voller Erfolg war der „LKW – Friends on the Road“-Auftritt am Linzer Stadtfest: Unter den insgesamt 200.000 Besuchern auch zahlreiche Politiker, die dem Image-Auftritt des ...

Recht
25.11.2014

Der oberste Gerichtshof beschäftigte sich kürzlich mit einem Verkehrsunfall bei dem der Lkw-Lenker schwer verletzt wurde. Mangelhafte Beladung war schadensursächlich.

Aktuelles
28.10.2014
Am Nationalfeiertag ist am Rande der großen Bundesheer-Leistungsschau am Wiener Heldenplatz auch das Finale der österreichweiten „LKW – Friends on the road“-Roadshow über die Bühne gegangen. ...
Werbung