Direkt zum Inhalt

Jetzt anmelden!

23.01.2012

2012 sucht Scania wieder den besten jungen Lkw-Fahrer bzw. die beste junge Lkw-Fahrerin Österreichs. Teilnehmen können alle angestellten, selbstständigen oder in Ausbildung befindlichen Lkw-Fahrer und -Fahrerinnen, die 2012 nicht älter als 35 Jahre sind und einen gültigen Führerschein der Klasse CE besitzen.

Der österreichische Sieger qualifiziert sich für das europäische Finale und hat die Chance, einen neuen Scania Lkw zu gewinnen. Ausgetragen wird der Wettbewerb in 24 Ländern Europas.

Vorausschauend fahren, Kraftstoff sparen und damit CO2-Emissionen reduzieren. Sicher unterwegs sein und gekonnt rangieren. Fit beim Fachwissen und in der Fahrpraxis. Wer wissen möchte, wie gut er in seinem Job ist, sollte die Herausforderung annehmen und sich zum „Young European Truck Driver 2012" anmelden.

Der Fahrerwettbewerb von Scania richtet sich an alle Berufskraftfahrer von schweren Lkw, die nicht älter als 35 Jahre sind. Es gilt das Geburtsjahr 1977 oder jünger. Die Anmeldung für die nationale Vorentscheidung in Österreich hat bereits begonnen. Interessierte Lkw-Fahrer und -Fahrerinnen können sich über die Internetseite von Scania ­Österreich unter www.scania.at anmelden. Dort findet man das Anmeldeformular und den Fragebogen mit 15 Fragen aus dem Berufsfeld der Lkw-Fahrer.

Anmeldeschluss ist der 31. März 2012.

Autor/in:
Redaktion Straßengüterverkehr
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
06.11.2020

Volvo Trucks bietet in Europa ab 2021 eine komplette Modellreihe elektrisch angetriebener Lkw von 16 bis 44 Tonnen an.

Wolfgang Ecker (WKNÖ-Präsident), Beate Färber-Venz (Spartenobfrau Transport und Verkehr NÖ), Jochen Danninger (Wirtschaftslandesrat NÖ) (v.l.)
Aktuelles
06.11.2020

Das Land NÖ hat eine Förderaktion von 200.000 Euro für die Transportbranche beschlossen und unterstützt die Anschaffung von schadstoffärmeren Lkw oder Bussen mit einer Stilllegungsprämie.

Aktuelles
06.11.2020

Aufgrund der starken Nachfrage im Online-Lebensmittelshop vergrößert Interspar seine Lieferflotte nun um weitere HD Flitzer.

Aktuelles
06.11.2020

Daimler Buses unterstützt mit einem Covid-19-Testbus den Kampf gegen das Coronavirus.

Der erste Leichtbau-Lang-Sattelanhänger mit einer Länge von 14,98 Metern, der auch ladungszertifiziert ist, kommt von Schwarzmüller.
Aktuelles
31.08.2020

Erstmals hat ein leichter Sattelanhänger für Lang-Lkw die Vorschriften der Ladungssicherheit in dynamischen Tests bestanden. Aber das sind nicht die einzigen News von der Schwarzmüller Gruppe.  ...

Werbung