Direkt zum Inhalt
Antos und Arocs mit flexiblen Aufbauten von Salzburger Aufbauherstellern. Das freut (von links) Alexander Pappas, Anna Doblhofer-Bachleitner (Raiffeisenverband Salzburg), Heinrich Wimmer (Lagerhaus Salzburg) und Herbert Stummvoll (Fuhrparkleiter Lagerhaus Salzburg).

Lkw aus der Region

01.07.2019

Die neuen Lkw des Lagerhauses Salzburg können mit einer regionalen Besonderheit aufwarten.

Kürzlich wurden im Pappas Nutzfahrzeugzentrum in Eugendorf gleich fünf Lkw der Marke Mercedes-Benz an den Lagerhausdirektor Heinz Wimmer übergeben. So vielfältig wie die Aufgaben des Raiffeisenverbandes sind auch die Modelle und Aufbauvarianten der Mercedes-Benz Trucks von Pappas. So wird einer der Antos 2545 mit Frontkran und hochvariablem Landmaschinentransportaufbau für den optimalen ladungsgesicherten Transport eingesetzt, der Arocs 2545 mit Heckkran wird für den Baustofftransport und die Versorgung der Lagerhäuser zuständig sein.

Lokale Partner

Die Aufbauten von Pritschen und Ladebrücken, Landmaschinentransportaufbau bis zu den Kränen sind allesamt von lokalen Partnern von Pappas in Salzburg: Kuhn Eugendorf, Wuppinger Thalgau und Schramel Salzburg.

Für die Entscheidung zugunsten der Marke Mercedes gab es gleich mehrere Gründe: so ist für den Raiffeisenverband das dichte Werkstättennetz der Pappas Gruppe und die jahrelange gute Zusammenarbeit mit Verkauf und Werkstatt ebenso wichtig wie der Außenauftritt mit modernsten Fahrzeugen als Botschafter der Marke Raiffeisen.

Werbung

Weiterführende Themen

Mercedes-Benz eActros seriennah unterwegs auf der Schwäbischen Alb. Die MAN-Pendants sollen in Kürze in Österreich in den Praxistest gehen.
Aktuelles
01.08.2018

Es geht in die heiße Phase: Mercedes-Benz und MAN sind im Praxistest mittelschwerer Elektro-Verteiler-Lkw sehr weit.

Aktuelles
03.05.2018

Die große Roadshow von Mercedes-Benz und Liebherr war wieder ein voller Erfolg. Hier geht’s zu den besten Bildern der gezeigten Lkw-Modelle.

Franz Schätz, hier bei der jüngsten Fachgruppentagung des niederösterreichischen Güterbeförderungsgewerbes, kehrt Mercedes-Benz und der Lkw-Branche erst einmal den Rücken.
Aktuelles
13.04.2018

Vertriebsleiter Franz Schätz verlässt mit Ende Juni Mercedes-Benz Österreich und will sich außerhalb der Lkw-Branche beruflich neu orientieren.

Die Nachfrage nach Vans bleibt europaweit hoch: Im portugiesischen PSA-Werk Mangualde (Peugeot/Citroen) etabliert man jetzt eine dritte Schicht.
Aktuelles
31.01.2018

Die Nachfrage nach leichten Nutzfahrzeugen ist weiterhin ungebrochen hoch. Die Hersteller rüsten auf.

Der Abbiege-Assistent von Mercedes-Benz, hier im Actros 1843 LS Loader verbaut, kann auch bereits im Baufahrzeug Arocs geordert werden.
Aktuelles
05.12.2017

Die Mercedes-Benz Modelle Actros und Antos werden seit kurzem mit Abbiege-Assistent ausgeliefert. Jetzt soll der Arocs folgen.

Werbung