Direkt zum Inhalt
Das Jubiläumsfahrzeug wurde von DAF-Chef Harry Wolters (2.v.r.) an den belgischen Schüttgut- und Containertransporteur Luc Gheys übergeben.

Meilenstein

02.09.2019

Heute hat das 100.000ste Exemplar der neuen DAF CF-/XF-Generation das Werk in Eindhoven verlassen.

Noch nie zuvor in der Geschichte des Unternehmens wurde dieser Produktions-Meilenstein mit einem Modell so schnell erreicht. Die ersten Fahrzeuge der aktuellen Generation CF und XF wurden im Juli 2017 produziert. Seitdem liefen 100.000 Einheiten in den DAF-Werken in Eindhoven und Leyland Trucks in Großbritannien vom Stapel. „Dass wir diesen Meilenstein binnen so kurzer Zeit erreicht haben, spricht für die Qualität und die Effizienz dieser Lkw“, so DAF-Chef Harry Wolters. „Unsere Kunden sind begeistert von der Zuverlässigkeit, der Treibstoffeffizienz und den niedrigen Betriebskosten – ganz zu schweigen vom unübertroffenen Fahrerkomfort. Kein Wunder, dass DAF Europas Nummer Eins bei Zugmaschinen ist.“

Werbung

Weiterführende Themen

Kontrollen häufen sich. Nun machte Ungarn die Grenzen dicht - mit weitreichenden Folgen.
Aktuelles
18.03.2020

Auch das noch: Jetzt gehen der Branche die Lkw-Fahrer aus. Viele sind übers Wochende nach Hause gefahren und können in Folge der ungarischen Grenzsperren nicht mehr einreisen. 

DocStop hilft kranken Lkw-Fahrern.
Aktuelles
18.03.2020

In der Coronakrise wird einem bewusst, was wirklich zählt. Und man wird dankbar gegenüber all jenen Menschen, die das System am Laufen halten. Dazu zählen all die Transportunternehmer und ihre Lkw ...

DAF Trucks schickt nach den CF Electric Zugmaschinen jetzt auch 6x2-Fahrgestelle in den Feldtest.
Aktuelles
25.11.2019

Noch Ende dieses Jahres sollen vollelektrische 6x2-Fahrgestelle von DAF in den Feldtest gehen.

Günter Grießer, Service Manager DAF für Österreich und die Schweiz (links) gratuliert Andreas Sohm (Mitte) und Christian Bösch.
Aktuelles
22.10.2019

Die Österreich-Sieger des „DAF Serviceteam of the Year 2019“ stehen fest.

Abfahrtskontrolle-App: Nützliches Hilfsmittel in 16 Sprachen.
Aktuelles
14.10.2019

Bei der lästigen – aber gesetzlich vorgeschriebenen – „Abfahrtskontrolle“ bringt jetzt eine App Erleichterungen.

Werbung