Direkt zum Inhalt

ÖAMTC-Instruktoren helfen als Lkw-Fahrer aus

23.03.2020

Die Instruktoren der ÖAMTC Fahrtechnik schwingen sich in die Cockpits von Liefer-Lkws und unterstützen den Lebensmittelkonzern SPAR bei Zustellungen in ganz Österreich.

Da der Lebensmitteleinzelhandel derzeit logistisch stark herausgefordert ist, die Versorgung Österreichs mit Nahrungsmitteln und Waren sicherzustellen, kommt es immer wieder zu personellen Engpässen. Mehrere Instruktoren der ÖAMTC Fahrtechnik unterstützen daher den Lebensmittelkonzern SPAR bei Lieferungen in ganz Österreich. „Aufgrund des Corona-Virus kommt es zu verändertem Nachfrageverhalten der Konsumenten“, begründet Martin Studener, Geschäftsführer der ÖAMTC Fahrtechnik, den ungewöhnlichen Einsatz. „Wir bedanken uns für die rasche und kompetente Hilfe der ÖAMTC Fahrtechnik“, so Fritz Poppmeier, Logistik-Vorstand bei SPAR.

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
18.03.2020

„Einsam ist erst der Mensch, wenn er vom Finanzamt vergessen wird.“ Dieser Spruch gilt auch in der Krise. Welche Maßnahmen zur Entlastung für Betriebe aufgrund der Conornakrise jetzt im Bereich ...

Apple schließt weltweit seine Stores - nur in China sperrt man schon wieder auf.
Aktuelles
17.03.2020

Es ist ebenso ironisch wie logisch: Ausgerechnet China, von wo aus das Coronavirus seinen Ausgang nahm, scheint die Krise langsam hinter sich zu bringen. Und das im internationalen Vergleich mit ...

CONVID-19
Meldungen
17.03.2020

Wie groß der Einfluss der Corona-Krise auf die Wirtschaft sein wird und wie lange wir uns mit den Auswirkungen werden beschäftigen müssen, kann derzeit noch niemand absehen. Doch die Regierung ...

Steuerexperte Leopold Brunner hat die aktuellen Krisenmaßnahmen der Regierung zusammengefasst.
Aktuelles
17.03.2020

In Krisenzeiten gilt es zusammenzuhalten, Infomation ist wichtiger denn je. Von einem österreichischen Steuerberater ereilte uns ein Schreiben, in dem der die wichtigsten Maßnahmen der Regierung ...

In der neuen Mega-Fabrik laufen pro Tag 5 Millionen Masken vom Band.
Aktuelles
17.03.2020

BYD, einer der größten chinesischen Produzenten von Pkw, Lkw und Bussen, hat die weltgrößte Produktion von Atemschutzmasken in Betrieb genommen. 

Werbung