Direkt zum Inhalt
Carrier Transicold zeigt online, wie Kühlanlagen die Blumen beim Transport frisch halten und verlost gleichzeitig zwölf Sträuße.

Sags durch die Blume

02.02.2017

Eine coole Aktion hat sich Carrier Transicold im Vorfeld des Valentinstags (14. Februar – nicht vergessen!) einfallen lassen.

Zu jedem Valentinstag erhalten Blumenläden Millionen roter Rosen. U.a. dank den Aggregaten von Carrier Transicold kommen diese Lieferungen immer frisch beim Kunden an. In diesem Jahr wird das Unternehmen zwölf Sträuße roter Rosen verschenken – diese werden im Zuge der europaweiten Kampagne „Cool Valentine’s Day“ verlost. Dabei können Interessierte in kurzen Filmen den Weg der Rosen im Internet verfolgen und sich für das Gewinnspiel registrieren.

Die Aktion soll Verbrauchern einen Blick hinter die Kulissen liefern und zeigen, welchen Weg die Rosen zurücklegen. Einmal mehr ein Beitrag zum Thema „Der Lkw bringt, was Sie täglich brauchen!“. Auf www.coolbycarrier.com/coolvalentinesday/ zeigen kurze Internet-Videos alle Stationen der Reise: vom Erzeuger über den Großhändler bzw. Exporteur bis zum Einzelhändler.

Da Blumen zu 70 bis 95 Prozent aus Wasser bestehen, sind sie sensibel zu transportieren und bedürfen während des gesamten Prozesses – von der Ernte über das Verpacken bis zum Transport – einer ständigen Temperaturkontrolle. So erfreuen sie den Beschenkten auch in der Vase noch eine lange Zeit.

Autor/in:
Redaktion Straßengüterverkehr
Werbung

Weiterführende Themen

Der Abbiege-Assistent von Mercedes-Benz, hier im Actros 1843 LS Loader verbaut, kann auch bereits im Baufahrzeug Arocs geordert werden.
Aktuelles
05.12.2017

Die Mercedes-Benz Modelle Actros und Antos werden seit kurzem mit Abbiege-Assistent ausgeliefert. Jetzt soll der Arocs folgen.

Heinz-Jürgen Löw wechselt vom MAN- in den VW-Nutzfahrzeuge-Vorstand.
Aktuelles
05.12.2017

Heinz-Jürgen Löw (53) wird ab 1. Januar 2018 neuer Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover.

Volle Power bei Volvo: Die LNG-Modelle bieten den gleichen Durchzug wie die Diesel-Versionen mit identer Leistung.
Aktuelles
05.12.2017

Unter dem dynamischen Motto „Gas Powered“ präsentierte Volvo jüngst seine LNG-Offensive. Die flotten Testfahrten dazu fanden auf der Rennstrecke statt.

Erster Blick ins neue Sprinter-Cockpit: Ein großer Bildschirm dominiert.
Aktuelles
05.12.2017

Mit dem neuen Sprinter, der im Februar 2018 vorgestellt werden soll, wählt Mercedes-Benz einen völlig neuen Zugang in die Transporter-Welt.

Mit dem Maxus EV80 aus chinesischer Fertigung will Maske die Elektro-Transporter-Miete beleben.
Aktuelles
05.12.2017

Maske Langzeit-Vermietung bietet ab sofort den vollelektrischen Transporter Maxus EV80 des chinesischen Herstellers SAIC in Österreich an.

Werbung