Direkt zum Inhalt

Testen im Filmstudio

02.09.2014

Eine eigens für die aktive Fahrzeugsicherheit ausgerichtete Teststrecke hat Volvo Trucks kürzlich im schwedischen Borås in Betrieb genommen. 

Das Erprobungsgelände „AstaZero“ wurde in enger Zusammenarbeit mit der Volvo Group entwickelt und gebaut, um Innovationen auf dem Gebiet der aktiven Sicherheit in wirklichkeitsgetreuen Umgebungen zu testen. Das 2.000.000 m² große Testgelände erinnert an ein riesiges Filmstudio, das eine fast sechs Kilometer lange Landstraße mit Kreuzungen, Straßenbeleuchtung und Bushaltestellen aufzubieten hat, aber auch eine städtische Umgebung, in der Fahrzeuge unter wirklichkeitsnahen Bedingungen, nämlich zusammen mit anderen Fahrzeugen, Radfahrern und Fußgängern in dichtem Verkehr, auf einer mehrspurigen Fernstraße sowie in einem Hochgeschwindigkeitsbereich getestet werden. Die Infrastruktur ermöglicht die Kommunikation von verbundenen Fahrzeugen untereinander sowie mit deren Umgebung.

Autor/in:
Redaktion Straßengüterverkehr
Werbung

Weiterführende Themen

Der neue Live-Test „the flying passenger“ von Volvo Trucks macht in einem spektakulären Paragliding-Stunt auf die einzigartige Antriebsstrangleistung aufmerksam.
Aktuelles
05.12.2016

Volvo Trucks schickt einen weiteren spektakulären Youtube-Film ins Rennen, indem man auf seine einzigartige Antriebsstrangleistung aufmerksam macht.

Der Iron Knight von Volvo Trucks ist der schnellste Lkw der Welt – mit 276 km/h Höchstgeschwindigkeit.
Aktuelles
05.09.2016

Mit seinem „Iron Knight“ hat Volvo einen neuen Lkw-Geschwindigkeits-Weltrekord aufgestellt. Geht man damit künftig auch im Truck Race an den Start?

Aktuelles
02.02.2016

Gerhard Wolkerstorfer ist neuer Werkstattleiter im Volvo Group Truck Center Weißkirchen.

Einzelradaufhängung vorne: Doppelte Querlenker, die zulassen, dass sich die Räder unabhängig voneinander auf und ab bewegen können.
Aktuelles
06.10.2015

Bei Volvo Trucks ist ab sofort die Einzelradaufhängung in Kombination mit „Dynamic Steering“ erhältlich. „Geschmeidig“ soll das Lenken damit von der Hand gehen.

Aktuelles
06.07.2015

Nach nur zehn Monaten Bauzeit wird das neue Volvo Group Truck Center im Linzer Zentralraum in Weißkirchen an der Traun heute in Betrieb genommen.

Werbung