Direkt zum Inhalt

BMW Motorrad unter neuer Leitung

29.03.2018

Zum 1. Mai 2018 wird Markus Schramm die Leitung von BMW Motorrad übernehmen. Er folgt auf Stephan Schaller, der Ende Februar 2018 die BMW Group verlassen hatte, um als Leiter der Geschäftsführung zur Voith GmbH & Co. KGaA nach Heidenheim zu wechseln.

In der Übergangsphase hat BMW Motorrad Finanzchef Hubert Kühner die Zweiradmarke der BMW Group kommissarisch geleitet. Er wird zum 1. April 2018 in den Ruhestand eintreten. Markus Schramm (55) ist seit 1991 bei der BMW Group und verantwortet derzeit die Konzernplanung und Produktstrategie des Unternehmens.

Werbung

Weiterführende Themen

Die Gady-Geschäftsführer Philipp Gady und Eugen Roth (v.l.) laden zum 105. Gady Markt in Lebring.
Aktuelles
29.08.2018

Am 8. und 9. September wird Lebring in der Steiermark zum Marktplatz für Mobilität, Landmaschinen und Innovationen.

Apex
18.07.2018

Die BMW RnineT ist ein modernes Retrobike mit einer Extraportion Style und famoser Feinabstimmung. So muss retro. Ein Bike für die Augen, das Herz und kurvenreiche Straßen.

TTTech Vorstände Stefan Poledna und Georg Kopetz (v.l.)
Aktuelles
20.06.2018

BMW eine startet Kooperation mit TTTech Auto zur Entwicklung von Funktionen für automatisiertes Fahren auf höchstem Sicherheitsniveau.

Aktuelles
06.06.2018

Ab Ende 2018 wird der neue BMW Z4, ebenso wie bereits Teilvolumen der BMW 5er Reihe, bei Magna Steyr in Graz produziert.

Werbung