Direkt zum Inhalt
Heiko Twellmann (Geschäftsführer Toyota Austria GmbH), Karl Öllinger (Inhaber Öllinger GmbH & Co KG), Matthias Öllinger (Organisation & Entwicklung Öllinger GmbH & Co KG), Bogdan Strobl (Geschäftsführer Öllinger GmbH & Co KG).

Neuer Toyota-Standort Amstetten

01.10.2020

Die Öllinger GmbH & Co KG, seit knapp 60 Jahren Opel Vertragspartner, eröffnet einen Toyota Vertriebs- und Servicestandort in Amstetten.

Nachdem der langjährige Toyota Partner Frey Automobile im Frühjahr 2020 den Vertriebs- und Servicestandort in Amstetten geschlossen hat, war Toyota Austria auf der Suche nach einem neuen Partner. Die Entscheidung fiel auf die Öllinger GmbH & Co KG, die bereits Anfang November in Amstetten mit dem Neuwagenverkauf startet. Als Servicestandorte dienen ebenfalls ab November  die beiden Standorte in Amstetten und Haag. „Wir freuen uns, mit der Firma Öllinger einen starken regionalen Partner gefunden zu haben, der auch aufgrund seiner langjährigen Erfahrung perfekt zu uns passt‘‘ , sagt Heiko Twellmann, Geschäftsführer Toyota Austria, im Zuge der Vertragsunterzeichnung. Die Öllinger GmbH & Co KG beschäftigt an ihren beiden Standorten Amstetten und Haag rund 40 Mitarbeiter in den Bereichen Verwaltung, Neu- und Gebrauchtwagen, Nutzfahrzeuge, Mietwagen, Kundendienst, Ersatzteile, Karosseriespenglerei und Lackierung beschäftigt.

Werbung

Weiterführende Themen

CEO Anja Frey-Winkelbauer mit COO Stefan Gubi
Aktuelles
09.01.2020

Toyota Frey Retail und Toyota Austria verlängern die Zusammenarbeit um weitere vier Jahre.

Aktuelles
20.11.2019

Ab sofort leitet Sebastian Scheibl den Bereich After Sales für die Marken Toyota und Lexus in Österreich und zeichnet damit für ein breites Spektrum an Themen verantwortlich.

Werbung