Direkt zum Inhalt

Renault Austria: Neuer Generaldirektor

07.06.2020

Olivier Wittmann wird künftig eine leitende Funktion der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi ausüben. Renault Österreich erhält mit 1. Juli 2020 einen neuen Generaldirektor.

Thilo Schmidt - neuer Generaldirektor Renault Österreich
Marketingdirektorin Judith Porstner

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 wird Thilo Schmidt neuer Country Operations Director der Renault Österreich GmbH. Sein Einstieg in die Renault Gruppe erfolgte 2006 als Trainee bei Renault Deutschland. Danach arbeitete er zunächst als Produktmanager. Anschließend führte er das Brand Management leichte Nutzfahrzeuge, bevor er in den Jahren 2010 bis 2017 verschiedene leitende Positionen im Vertrieb von Renault Deutschland übernahm. Zuletzt leitete Schmidt seit April 2017 die Renault Niederlassung in Frankfurt am Main. Er folgt nun auf Olivier Wittmann, der künftig eine leitende Funktion der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi als Alliance After Sales Project Director einnehmen wird. Zum gleichen Zeitpunkt folgt Judith Porstner als neue Marketingdirektorin auf Pascal Biclet, der die Position Director Marketing and Customer Experience in der Direktion After Sales Europa übernimmt.

Werbung

Weiterführende Themen

Karin Kirchner leitet die Kommunikation von Renault Österreich
Aktuelles
04.11.2020

Karin Kirchner, seit Juni 2017 Direktorin Kommunikation bei Renault Suisse SA, hat mit 1. November 2020 die Leitung der Kommunikation von Renault Österreich übernommen.

Aktuelles
02.11.2020

Gerd Schober ist neuer Vertriebsdirektor bei Renault Österreich.

Luca de Meo, CEO der Groupe Renault
Aktuelles
28.10.2020

Die Coronakrise ist spürbar, hilft aber einem Modell dramatisch zu wachsen.

Luca De Meo, CEO der Renault Gruppe
Aktuelles
10.09.2020

Das französische Unternehmen stellt sich auf Basis von vier Marken neu auf.

Aktuelles
28.05.2020

Ein neues Geschäftsmodelle soll die Drei-Marken-Allianz zukunftsfit machen. So neu ist Idee aber nicht.

Werbung