AkzoNobel sichert sich die weitere Freigabe von Honda Motor Europe

Lack
07.04.2020

 
Honda Motor Europe verlängert die Zulassung der AkzoNobel Premium-Lackmarken Sikkens und Lesonal für die Reparatur von Honda-Fahrzeugen in Europa bis zum Jahr 2024.
Weitere Freigabe von Honda Europe für AkzoNobel

Zur Unterstützung der hochwertigen Produkt- und Servicestandards von Honda umfasst der Fünfjahresvertrag Lieferung und Support. So werden weiterhin Qualität, Innovationkraft sowie die Effizienz der K&L-Betriebe gesichert und vorangetrieben. „Ich freue mich, dass unsere reibungslose Zusammenarbeit mit Honda in Europa fortgesetzt wird“, so Neil Read, Global Key Account Manager von AkzoNobel. Neil Read führt weiter aus: „AkzoNobel arbeitet seit vielen Jahren eng mit Honda zusammen und konzentriert sich dabei stets auf die Qualität, Leistung und Innovation von Produkten und Dienstleistungen, um eine Ausrichtung auf die Strategien von Honda zu gewährleisten. Gemeinsam sind wir darum bestrebt, den Händlern und Werkstätten von Honda die bestmögliche Servicequalität zu bieten. Mit weiteren fünf Jahren Sicherheit können wir den Weg weitergehen und die Effizienz im Lackierfachbetrieb stetig steigern und die Fahrzeugdurchlaufzeit zum Nutzen unserer Kunden verkürzen.“