Ausgezeichnete Lehrlinge

Siegfried Marcus Berufsschule
16.02.2017

Von: Redaktion KFZ Wirtschaft
Im Rahmen der Abschlussfeier an der Siegfried Marcus Berufsschule in Wien erhielten die Absolventinnen ihre Diplome des Stadtschulrat überreicht.
Berufsschulinspektor Thomas Bäuerl (2.v.l.) und Innungsmeister Stv. Günter Blümel (ganz r.) gratulierten den AbsolventInnen der Siegfried Marcus Berufsschule in Wien.
Berufsschulinspektor Thomas Bäuerl (2.v.l.) und Innungsmeister Stv. Günter Blümel (ganz r.) gratulierten den AbsolventInnen der Siegfried Marcus Berufsschule in Wien.
Blumen als Dank für die Unterstützung durch die KFZ Wirtschaft
Blumen als Dank für die Unterstützung durch die KFZ Wirtschaft

Jene, die mit Auszeichnung abgeschlossen hatten, wurden geehrt. Lehrer, Innungsfunktionäre und der Berufsschulinspektor gratulierten. Alle ausgezeichneten Schüler erhielten zudem eine Blume, an die das Logo der KFZ Wirtschaft geheftet war. Die Aktion ist als Dank für den Kreativwettbewerb der KFZ Wirtschaft zu verstehen, bei dem die Wiener Berufsschüler mit der Produktion eines originellen Videos zum Thema „Diagnosekrimi“ den verdienten 2. Platz erreichten. Die SchülerInnen schenkten die Blumen anschließend jeweils einer Person weiter, die sie in den Jahren der Ausbildung am meisten unterstützt hatte.