Renault Bank: Neuer Generaldirektor

Renault
01.10.2015

Von: Redaktion KFZ Wirtschaft
Frédéric Naud

Am 1. Oktober 2015 übernimmt Frédéric Naud (48) die Stelle des Generaldirektors der RCI (Renault Credit International) für Österreich und die Schweiz. Damit tritt er die Nachfolge von Jan-Gerd Hillens an, der gleichzeitig ein neues Projekt in der Zentrale der RCI Banque in Paris übernehmen wird. Frédéric Naud startete seine automobile Karriere 1991 in der Händlernetzanimation für die Renault Gruppe in Frankreich. 2003 wurde er Finanzdirektor der Car Life/Renault Minute in Paris und wechselte 2005 als Finanzdirektor zu Renault Ungarn in Budapest. Zuletzt war er Direktor des Controllings der Region Euroasien und Renault Russland in Moskau.