Sicher beim Versichern

03.03.2016

Von: Redaktion KFZ Wirtschaft
LGO Steiermark Klaus Edelsbrunner (l.) und Thomas Harg, Garanta Gebietsleiter Steiermark

Unter dem Titel „Sicher beim Versichern“ organisierte die Garanta ein Fachseminar zu Fragen und Problemstellungen rund um die Kfz-Versicherung. Zwanzig Autohausmitarbeiter nahmen an der Veranstaltung, die im WIFI Graz abgehalten wurde, teil. „Zusätzliche Deckungsbeiträge aus der Vermittlung von Versicherungen werden für das Autohaus immer wichtiger. Mit einer fundierten Ausbildung im Kfz-Versicherungsbereich wird es leichter gelingen, den reinen Autokunden zu einem Vollkunden des Autohauses zu machen“, erläutert Thomas Harg, Garanta Gebietsleiter Steiermark. Gemeinsam mit Schulungsleiter Peter Rosenbichler bot Harg den Teilnehmern einen fundierten Einblick in die wichtigsten Kfz-Versicherungsprodukte, präsentierte das Garanta VIPS – Vertriebspartner Informations und Polizzierungssystem und gab Tipps für die Beratung und den Verkauf von Versicherungsprodukten im Autohaus. Die Seminare der Garanta Akademie sind zu Selbstkosten kalkuliert und zu geringen Kursgebühren zu besuchen. Weitere Infos unter www.garanta.at oder per E-Mail an [email protected].