Direkt zum Inhalt

Total mit neuem Namen und Logo

10.06.2021

Der Schmierstoff- und Energieanbieter Total nennt sich um und bekommt ein farbenfrohes neues Logo.

Auf der ordentlichen und außerordentlichen Hauptversammlung haben die Aktionäre fast einstimmig dem Beschluss zur Namensänderung von Total in TotalEnergies zugestimmt. Ziel: Die strategische Transformation zu einem breit aufgestellten Energieunternehmen in deren Identität zu verankert. Zusammen mit dieser Namensänderung erhält TotalEnergies eine neue visuelle Identität (= Logo),

Der neue Name und das neue Logo sollen den Kurs verkörpern, den TotalEnergies eingeschlagen hat: Den eines breiten Energieunternehmens, das sich der Produktion und Bereitstellung von Energien verschrieben hat, die immer erschwinglicher, zuverlässiger und sauberer werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Das neue Ford-Castrol Magnatec-Öl exklusiv für heimische Ford-Händler.
Aktuelles
05.03.2021

Ford und Castrol entwickeln gemeinsam zwei neue Schmierstoff-Formulierungen für Ford-Händlernetzwerk in Österreich.

Das österreichische Unternehmen Aviloo und die beiden Gründer.
Aktuelles
15.02.2021

Ein österreichisches Start-up könnte den Handel mit gebrauchten E-Autos massiv erleichtern. Die Grundidee ist dabei denkbar einfach. Und trotzdem noch einzigartig. Ein Lokalaugenschein aus unserer ...

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly.
Aktuelles
15.02.2021

Der deutsche Schmierstoffhersteller hat zwar trotz Umsatzplus im Jahr 2020 beim Ertrag nicht so überzeugen können wie die letzten Jahre.

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly.
Aktuelles
04.02.2021

Bereits zum elften Mal in Folge wird Liqui Moly von den Lesern der Auto Zeitung zur besten Ölmarke gekürt. 

Die Motorölmarke Bixxol wird durch das eigene OMV-Label ersetzt.
Aktuelles
15.10.2020

OMV ersetzt den Markennamen Bixxol und führt ein komplettes Motoröl-Sortiment ein.

Werbung