Direkt zum Inhalt

Unterberger motiviert Lehrlinge

06.02.2020

Unterberger Automobile nutzte die Vienna Auto Show heuer für eine zweitägige Exkursion mit sieben Lehrlingen, die vor dem Abschluss ihrer Lehrzeit stehen.

Der Ausflug reiht sich ein in eine Reihe von regelmäßigen Motivationsveranstaltungen, die Unterberger Automobile seinen rund 130 Lehrlingen bietet, darunter der gemeinsame Lehrlingstag mit der gesamten Geschäftsführung oder Ausflüge in die BMW Welt München. Nach der Anreise mit gemeinsamen Abendessen und freier Zeit in Österreichs Landeshauptstadt ging es für die Lehrlinge aus den BMW-Betrieben in Innsbruck, Kufstein und Nenzing am zweiten Tag ins Marriott Hotel Vienna. Dort wartete ein Mittagessen mit BMW Österreich-Geschäftsführer Christian Morawa, der den jungen Burschen und Mädchen aus erster Hand Einblicke in die Welt von BMW gab. Anschließend ging es - noch vor der Öffnung für das allgemeine Publikum - zur exklusiven Sonderführung durch die Vienna Auto Show. „Mit diesem Ausflug möchten wir unseren motivierten Lehrlingen danken und zeigen, dass wir auch in Zukunft auf sie bauen“, erklären die geschäftsführenden Gesellschafter Gerald, Dieter und Fritz jun. Unterberger.

Werbung

Weiterführende Themen

Helmut Neverla
Aktuelles
18.07.2019

Obwohl die Restaurierung historischer Fahrzeuge eine lukrative Nische für freie Werkstätten wäre, droht das dazu nötige Know-how auszusterben. Die Innung für Fahrzeugtechnik startet daher eine ...

Schüler der Berufsschule für Kraftfahrzeugtechnik mit Diplomen des Stadtschulrates mit Schul-Qualitätsmanager Thomas Bäuerl (ganz l.) und Direktor Markus Fuchs (ganz r.) sowie Ausbildnern und Lehrern.
Aktuelles
11.07.2019

Bei der Abschlussfeier der diplomierten und ausgezeichneten SchülerInnen an der Wiener Siegfried Marcus Berufsschule wurden die neuen Botschafter der Berufsschule geehrt.

Lucky Car Gründer Ossi Matic (r.) mit Lehrlingen
Aktuelles
29.05.2019

Der Marktführer unter den vertragsfreien Kfz-Werkstattketten Österreichs startete vor wenigen Tagen die größte Lehrlingsoffensive in seiner Unternehmensgeschichte mit 120 neuen Lehrstellen.

Erik Papinski, BIM Karosseriebauer; Josef Harb, BIM Kfz-Techniker; Klaus Edelsbrunner, BGO (v. l.)
Aktuelles
21.05.2019

Ob Duale Akademie in Oberösterreich oder die „Automotive Lehre neu gedacht – vom Lehrling bis zum MBA“ der FH Kufstein – die KFZ Wirtschaft bat drei Top-INTERESSENVERTRETER zum Gespräch über ...

Adolf Seifried (Obmann des OÖ Fahrzeughandels, l.) und Landesinnungsmeister Jörg Silbergasser sehen in der Dualen Akademie eine Riesenchance für Autohäuser.
Aktuelles
17.04.2019

In Oberösterreich bietet die Duale Akademie interessierten Kfz Betrieben den Zugriff auf über 2.000 AHS-Maturanten und etliche Studienabbrecher, die als Einzelhandelskaufmann/-kauffrau oder Kfz- ...

Werbung