B2B Plattform

Alzura Tyre24: Dynamische Preisgestaltung

Reifen
17.11.2022

 
Die B2B-Plattform ALZURA Tyre24 hat eine neue Warenkorbfunktion mit dynamischem Pricing für Kleinteile eingeführt.
Alzura Webshop mit neuem Warenkorb

Der neue Warenkorb mit dynamischen Pricing ermöglicht es Lieferanten auch bei Mindermengen (Artikelpreis unter 20 Euro) attraktive Preise anzubieten. Das System schlägt den Kunden bei einer Kleinteilbestellung im Warenkorb die optimale Abnahmemenge vor, um einen bestmöglichen Artikelpreis zu bekommen. Dies stellt eine Verbesserung gegenüber der bisherigen Praxis dar. Denn bisher wurden bei Kleinteilen oder Teilen mit sehr niedrigen Preisen die Versandkosten direkt mit in die Produktpreise gerechnet. Das war für die Nutzer zunächst nicht sichtbar, und Artikel mit niedrigen Preisen waren preislich nicht attraktiv. „Mit der jetzigen Logik sind Preise tatsächlich auf die Produktpreise reduziert, was zu mehr Transparenz und günstigeren Preisen führt“, so Michael Saitow, CEO und Gründer der Alzura AG, Betreiber der B2B-Plattform Alzura Tyre24.

Vorteile für Werkstätten

Im ersten Schritt ist die Warenkorbfunktion in Österreich für die Produktbereiche Kfz-Ersatzteile und Zubehör verfügbar, weitere Produktbereiche folgen. Der Warenkorb wurde benutzerfreundlich und übersichtlich gestaltet und ermöglicht die Erfassung mehrerer Anbieter. Händler können den gesamten Warenkorb oder die Artikel eines bestimmten Lieferanten bestellen. Pro Lieferant werden die voraussichtlichen Lieferzeiten angezeigt. Auch Express-Artikel werden von dem neuen Warenkorb verarbeitet. Dank Produktbild, genannter Bezeichnung und Anzahl der Menge kann der gewerbliche Kunde genau sehen, welche Produkte er bei welchem Lieferanten gewählt hat. Der Stückpreis wird ebenso angezeigt, wie der Gesamtpreis entsprechend der gewählten Artikelanzahl. Für jeden hinterlegten Artikel lassen sich zudem alle relevanten Produktinfos mit einem Klick anzeigen, ebenso alle Infos zu dem gewählten Lieferanten. Zudem können die Käufer Artikel bei den einzelnen Lieferanten sammeln, bis sie die Grenze zur frachtfreien Lieferung erreicht haben. Diese beträgt beim Basic Marketplace Account 59 Euro, beim Premium Marketplace Account gibt es bereits ab 0 Euro eine frachtfreie Lieferung. Weitere Vorteile für die Werkstätten bietet dieser Account mit Käuferschutz und Bestpreisgarantie.