Goodyear zeigt in Köln neues Premio-Konzept

Reifen
14.04.2022

 
Goodyear Retail Systems präsentiert auf "The Tire Cologne" sein neues Partnerkonzept Premio und zeigt, welche Antworten man auf die wichtigsten Trends der Branche hat.
Der geplante Messestand von GRS auf der Tire Cologne

In diesem Jahr präsentieren Goodyear Retail Systems (GRS) auf dem „The Tire Cologne“ Messestand C028/D029 in Halle 8 sowohl den neuen Namen und Look als Systemgeber als auch den neuen Auftritt des Fachhandelskonzepts Premio.

Bereits im Februar hat die erste Kommunikation zur Umstellung der Premio Reifen + Autoservice Betriebe auf die neue Premio-CI stattgefunden. Jetzt nutzt GRS den Auftritt auf der Kölner Messe, um das neue Interieur und die anstehenden Umstellungspläne im Detail vorzustellen. 

E-Mobilität fest im Blick

Zusammen mit den Mitausstellern Würth, Liqui Moly und Hella Gutmann präsentiert der Systemgeber einen voll eingerichteten Elektromobil-Arbeitsplatz mit Abschrankung und Vorgaben für den Sicherheitsbereich, isolierten Werkzeugen, Lademöglichkeiten für die Werkstatt, neuen Diagnosesystemen und besonderen Schmierstoffen sowie Kühlmitteln und Kühlmanagementsystemen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge.

Abgerundet wird der Messeauftritt mit der detaillierten Vorstellung der ausgebauten Digitalisierungsprozesse rund um die Warenwirtschaft "tiresoft 3".