Das teuerste Auto der Welt

Neuwagen
01.06.2021

 
Angeboten wird er für einen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag, produziert wurden nur drei Stück. Der teuerste Neuwagen der Welt ist jedenfalls etwas Besonderes. 
Nobelhobel: Der Pagani Zonda HP Barchetta wurde inspiriert von den großen Rennwagen der 1950er-Jahre.

Der teuerste Neuwagen der Welt: Der Pagani Zonda HP Barchetta mit Karbon-Titan-Struktur und 760 PS ist auf nur drei Stück streng limitiert, wobei sich ein Stück der Schöpfer, Horacio Pagani, gleich selbst behalten hat.

Inspiriert zeigte er sich bei der Arbeit von den großen Rennwagen der 1950er-Jahre. Die beiden verfügbaren und somit für Sammler umso interessanteren Autos haben ein Preisschild von 15 Millionen Euro verpasst bekommen – pro Stück, wohlgemerkt.