Direkt zum Inhalt

Webinar: E-Mobilität in der Werkstatt

02.12.2020

Der ÖWV lädt am 15. Dezember von 14:00 – 15:00 Uhr zu einem kostenlosen Webinar mit wichtigen Informationen für freie Werkstätten, die sich auf Kunden mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen einstellen wollen.

Der Trend zur Elektromobilität kommt in Schwung, und immer mehr Kunden mit Hybridfahrzeugen oder Elektroautos wollen auch von freien Werkstätten betreut werden. Wie Sie die nötige Hochvolt-Kompetenz erwerben, um diese Kunden nicht weiterschicken zu müssen, erklärt Hochvolt-Experte und Trainer Deniz Kartal in einem Webinar des Österreichischen Wirtschaftsverlags. Folgende Fragen werden dabei beantwortet:

•            Welches Knowhow und welche Zertifizierungen benötige ich bzw. meine Mitarbeiter, um an Hochvolt-Fahrzeugen Reparaturen und Wartungen durchführen zu dürfen?

•            Welche Ausbildungsangebote gibt es, und mit welchem Zeitaufwand pro Mitarbeiter ist zu rechnen?

•            Wie hoch sind die Kosten für die verschiedenen Stufen der Hochvolt-Ausbildung?

•            Ist die Ausbildung mit dem Zertifikat zum HV-Techniker endgültig abgeschlossen, oder muss das Zertifikat durch den Besuch von Schulungen laufend erneuert werden?

•            Wie plane ich am besten die HV-Ausbildung meiner Mitarbeiter, um so wenig wie möglich von ihrer Arbeitszeit dafür zu beanspruchen?

Alle Webinar-Teilnehmer haben Gelegenheit, im Chat Fragen zu stellen. Hochvolt-Experte Deniz Kartal wird diese gerne beantworten. Bitte melden Sie sich an für "E-Mobilität in der freien Werkstatt" am 15. Dez. 2020 um 14:00 Uhr unter:

https://attendee.gotowebinar.com/register/5646534679229311247

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
25.03.2021

Die Wiener VAV Versicherungs-AG untersuchte die Bereitschaft der österreichischen Autofahrer, von Diesel oder Benzinern auf E-Autos zu wechseln.

Auf der Jahreskonferenz der BMW Group wurde der in den Startblöcken stehende BMW i4 erstmals ohne Tarnung gezeigt.
Aktuelles
17.03.2021

Der BMW-Konzern verabschiedet sich von der Technologieoffenheit zwischen Verbrennern, Hybriden und Elektroautos. Stattdessen richtet sich nun auch der Premiumhersteller voll auf die E-Mobilität ...

Aktuelles
17.03.2021

Anlässlichlich der Präsentation des Geschäftsberichts 2020 erklärt der Volkswagen-Konzern seine neue Plattform-Modell-Strategie. Die Transformation soll jetzt zügig gehen. 

Aktuelles
17.03.2021

Zwei neue Online-Trainingstermine von Bridgestone sollen Partnerhändler mit interessanten Details versorgen. 

Thomas Schmall, Vorstand Technik der Volkswagen AG
Aktuelles
15.03.2021

Volkswagen gibt erstmals genaue Einblicke, wohin die Akku-Reise in Zukunft gehen soll. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei vergleichsweise simpel. 

Werbung