Direkt zum Inhalt

Wechsel an der Carplus-Spitze

17.11.2021

Olaf Helfer verlässt nach 15 Jahren das Unternehmen. Ein Vertriebsprofi folgt ihm nach.

Mit 1. Jänner 2022 wird Peter Kirisics (Carplus-Vertriebsleitung) die Geschäftsführung von Carplus von Olaf Helfer übernehmen, der nach 15 Jahren das Unternehmen verlässt. Kirisics wird die Geschäfte gemeinsam mit Michael Schlögl führen, der Sabine Berg während ihrer Karenz vertritt. Olaf Helfer war als ein Mann der ersten Stunde maßgeblich am Aufbau von Carplus beteiligt, hat das Unternehmen geprägt und seit 2018 geführt: „Gemeinsam mit dem Team kann ich auf 15 sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken. Von Beginn an habe ich die Carplus mit aufgebaut, jetzt wird es Zeit, das Staffelholz der nächsten Generation zu übergeben. Ich gehe mit einem sehr guten Gefühl und der Gewissheit, dass Peter Kirisics gemeinsam mit diesem engagierten, erfolgreichen Team die Carplus im digitalen Zeitalter etablieren wird.“ Helfer wird Mitte nächsten Jahres eine neue Herausforderung annehmen.

Peter Kirisics kommt ursprünglich aus dem Mutterkonzern Wiener Städtische Versicherung AG. Bei Carplus hat er zuletzt die Vertriebsleitung inne, davor war er Landesleiter. Michael Schlögl leitet das Aktuariat Sachversicherung bei der Wiener Städtische Versicherung und war bereits von 2010 bis 2017 Geschäftsführer bei Carplus.

Die vierköpfige Carplus-Spitze aus bisherigem und neuem Führungsteam ist sich einig: „Die Automobilbranche ist inmitten großer Veränderungen und Herausforderungen. Durch Kontinuität, innovativer Lösungsansätze und unserer persönlichen, flächendeckenden Vor-Ort-Betreuung können wir unsere Händler hierbei bestmöglich begleiten und unterstützen. Damit wird sich auch der erfolgreiche Weg der carplus weiter fortsetzen.“

Ein neues Gesicht gibt es auch: seit 1. Oktober 2021 verstärkt Markus Lill das Carplus-Team. Der Branchenprofi übernimmt als Landesleiter die Betreuung von Carplus-Händlerpartnern in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Er berichtet an Vertriebsleiter Peter Kirisics. Der Kfz-BÖV-zertifizierte Versicherungsberater verfügt über langjährige Vertriebserfahrung in der Automobilbranche. In seinen Anfängen war Lill am Aufbau der GMAC-Versicherung beteiligt, zuletzt war er elf Jahre bei einem österreichischen Branchenversicherer des Kfz-Gewerbes in führender Funktion tätig. „Ich freue mich, meine Erfahrungen bei der Carplus einzubringen, um – gemeinsam mit dem Team – das Händlernetzwerk weiter auszubauen und die Serviceleistungen bei den Kooperationspartnern zu vertiefen.“

Werbung

Weiterführende Themen

Uwe Hochgeschurtz wird ab September als CEO die Geschäfte von Opel leiten.
Aktuelles
13.07.2021

Ein bekanntes Gesicht der heimischen Automobilbranche wird neuer CEO bei Opel und soll die Marke in eine nachhaltige Zukunft führen. 

Uwe Imbach geht nach 35 Jahren bei CarGarantie in den Ruhestand.
Aktuelles
30.06.2021

Nach 35 Jahren verlässt ein wachechter Vertriebsprofi wohlverdient und mit toller Erfolgsbilanz die Branche. 

Peter Moser, Außendienst Sikkens AkzoNobel für Tirol und Vorarlberg.
Aktuelles
21.06.2021

Der Lackhersteller bekommt Verstärkung im Bereich der Autoreparaturlacke von Sikkens in den Regionen Tirol und Vorarlberg. 

Peter Schröckelsberger, neuer Personalleiter bei Bosch Österreich
Aktuelles
09.06.2021

Mit viel Erfahrung im Bereich Human Resources ausgestattet steigt ein ehemaliger Junior Manager Program-Teilnehmer weiter auf.

Erich Gstettner wird neuer Firmenkundenchef bei Hyundai.
Aktuelles
11.03.2021

Michael Heilmann zieht sich per Jahresmitte als Director Fleet der Hyundai Import GmbH zurück. Sein Nachfolger ist ein bekanntes Gesicht in der Branche.

Werbung