Profi Reifen: Neuer Franchise-Betrieb in Wien

Reifen
24.05.2018

 
Profi Reifen weitet sein Filialnetz aus und eröffnet einen neuen Standort in Wien Penzing.
Michael Angster, Leiter Kompetenzcenter Car-Rep und Bernhard Wagner, Leiter Franchise bei Profi. (v.l.n.r.)
Michael Angster, Leiter Kompetenzcenter Car-Rep und Bernhard Wagner, Leiter Franchise bei Profi. (v.l.n.r.)

Profi Reifen- und Autoservice GmbH, ein Tochterunternehmen der Continental AG, eröffnete in Kooperation mit der Car Rep Autolackier Rossmann Gruppe einen neuen Franchise - Betrieb am Holzhausenplatz in Wien Penzing - Auhof. Geführt wird der neue Betrieb von Michael Angster, Leiter Kompetenzcenter Car-Rep. Neben Kfz-Aufbereitung, § 57a-Überprüfungen, Karosserie- und Lackierarbeiten, Scheibenerneuerungen sowie Reparaturen und Innenraumaufbereitung bietet der neue Standort auch eine große Auswahl an Markenreifen und Felgen. Für Profi Reifen- und Autoservice GmbH ist es – neben mittlerweile über 90 Standorten im Fleetpartner Netzwerk - der zweite Full-Franchise-Partner. Laut Bernhard Wagner, Leiter Franchise bei Profi, werden weitere folgen: „Im Fokus steht im Moment neben der Erweiterung des eigenen Filialnetzes der Auf- und Ausbau des Franchisepartner-Netzes. Wir sind dazu im Moment mit einigen Unternehmen aus der Reifen- und Kfz-Branche, die mit uns ein neues Geschäftsfeld erschließen möchten, in Gesprächen. Es freut uns daher sehr, dass wir mit Car-Rep einen neuen Franchise Partner, an einem sehr interessanten Standort und mit einem umfangreichen Serviceangebot gewinnen konnten“.